Vorsprung durch Wissen Vorsprung durch Wissen Unfalldatenschreiber UDS-ATpro Taster

Der Kienzle Argo 


Seit der Einführung des UDS-AT im Jahr 2015 wurde das Produkt europaweit in mehr als 25.000 Kraftfahrzeugen, in den verschiedensten Anwendungsbereichen, platziert. Die Funktionen des UDS-AT wurden weiter entwickelt, um unseren Kunden jeweils den bestmöglichen Nutzen durch den Einsatz des UDS-AT bieten zu können. Mittlerweile befindet sich der Unfalldatenspeicher in der 4. Gerätegeneration und übergibt die Regie an das jüngste Mitglied der Kienzle Argo Unfalldatenspeicher-Familie: UDS-ATPRO.
Der Unfalldatenspeicher erfasst und zeichnet komplexeste Unfallabläufe bei Unfällen und unfallähnlichen Ereignissen weitestgehend automatisch auf. Somit werden alle ereignisrelevanten Daten gesichert und stehen zum Auslesen, Auswerten und externer sachverständiger Analyse zur Verfügung.

 

 

Highlights auf einen Blick


Die aktuelle 4. Gerätegeneration ist noch zukunftsorientierter und sicherer ausgestattet. Die Besonderheiten des UDS-ATPRO im Vergleich zum UDS-AT: 

 ›Geringere Baugröße
 ›Vereinfachte Installation durch neues, flexibleres Kabelkonzept 
 ›Gleicher Montagesatz 
 ›Mehr Speicherplätze für Ereignisse
 ›Zusätzliche Informationen durch optional aufzeichenbare CAN-Signale
 ›Neue spritzwassergeschützte (IP54), desinfizierbare UDS-Taste mit verbesserter akustischer und optischer Signalisierung 
 ›GNSS Modul für zukunftssicheren Empfang globaler Navigationssatellitensysteme
 ›Verbesserte Steckersicherung durch Plombierung für mehr Funktions- und Manipulationssicherheit

 

 


Vorsprung durch Wissen play_arrowAufzeichnung
play_arrowAuslesen
play_arrowAuswerten

Anwendungen


Der UDS-ATPRO ist für die Verwendung in Kraftfahrzeugen zur Erfassung und Aufzeichnung von verkehrsbedingten Extremsituationen (z. B. Unfall) bestimmt.  Es besteht die Möglichkeit, Unfälle durch gerichtsverwertbare Daten inkl. Dokumentation der Sondersignaleinrichtungen, die von ausgebildeten UDS-Sachverständigen ausgewertet werden können, zu rekonstruieren. Dabei erfolgt der Zugriff auf die gesicherten Daten nur durch eine spezielle Auswertesoftware.

Der UDS-ATPRO kann in nahezu allen Fahrzeugkategorien wie PKW, Krad, Bus, LKW und Straßenbahn eingesetzt werden.

Die Auswertemöglichkeiten stehen darüber hinaus auch dem Fuhrparkmanagement zum präventiven Schadensmanagement und damit zur Kostenreduzierung in Fahrzeugflotten zur Verfügung.


Profitieren Sie von unseren Erfahrungen


Wir sind mit dem Unfalldatenspeicher seit seiner Markteinführung 1991 auf das Engste vertraut. Heute, knapp 30 Jahre später, sind wir beim jüngsten Mitglied der 4. Gerätegeneration, dem Kienzle Argo UDS-ATPRO, angekommen.

Von Anfang an haben wir es verstanden, einen persönlichen und verlässlichen Vertrieb & Service rund um dem Unfalldatenspeicher zu organisieren.

Wir gewährleisten Ihre erfolgreiche Systemeinführung durch Auswahl der passenden Hardwarekomponenten, Einbau- und Softwareschulungen sowie die entsprechende Systemkonfiguration. 

Kienzle Argo und seine Partner stehen national und international an allen Standorten mit kompetenten Teams zur Verfügung, die Sie gerne über mögliche Einbauten in Ihre Fahrzeuge beraten. In unseren Einbauhallen und mit dem zur Verfügung stehenden technischen Equipment sind wir in der Lage, alle unsere Produkte in Ihre Fahrzeuge qualitätsgesichert, sach- und fachgerecht einzubauen.

Webinare und Veranstaltungen


Hier finden Sie Informationen über unsere Webinare.

Meeting Raum
KONTAKT

Sie haben Fragen oder Anregungen! Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht.


0800 5 67 07 13

info@uds-at.de

    Datenschutz